Tippgeber-Provision

TIPPGEBER-PROVISION

Bekannte, Verwandte, Nachbarn oder Vermieter haben Ihnen von Verkaufsplänen ihres Grundstückes, Hauses oder ihrer Wohnung erzählt? Erzählen Sie mir davon! Denn kommt es durch Ihren „Tipp“ zu einer erfolgreichen Vermittlung von IMMO-REUTTE, so erhalten Sie eine Tippgeber-Provision also einen Anteil in Höhe von 10% der in Rechnung gestellten Netto-Provision des Genannten.

Damit Ihnen die Tippgeber-Provision zusteht (also es sich um einen „echten“ Tipp handelt) müssen lediglich folgende Punkte erfüllt sein:

  • der anstehende Verkauf bzw die anstehende Vermietung der Immobilie ist IMMO-REUTTE noch unbekannt
  • die Immobilie wird noch nicht öffentlich zur Vermittlung angeboten (zB. im Internet, in der Zeitung, mit Hilfe von Verkaufsschildern oder anderen Vermarktungsmaßnahmen)
  • Sie sind kein Ehe- oder Lebenspartner des Eigentümers der betreffenden Immobilie (sonst können Sie als Tippgeber mit dem Eigentümer der Immobilie bekannt, vielleicht befreundet oder sogar verwandt sein)

Sobald ich Ihren Tipp erhalten habe, nehme ich Kontakt zum Eigentümer der Immobilie auf – wenn Sie möchten, behandele ich Ihren Tipp gerne auch diskret und gebe meine Quelle nicht bekannt. Wenn mich dann der Eigentümer mit der Vermittlung beauftragt, beginne ich sofort mit der Vermarktung. Bei erfolgreicher Vermittlung durch mich, erhalten Sie dann als “Dankeschön” umgehend Ihre Tippgeber-Provision abzugsfrei ausbezahlt.

Die oben genannte Tippgeber-Provision gilt auch, wenn Sie mir einen Käufer für eine von mir angebotene Immobilie nennen.

Wenn Sie einen Tipp über die Vermittlung einer Immobilie abgeben möchten, kontaktieren Sie mich bitte gerne jederzeit (Kontaktdetails finden Sie unter dem Link Kontakt oder klicken Sie direkt >> hier).